Arctic Wolf verzeichnet starkes Wachstum in der DACH-Region dank steigender Nachfrage nach Security Operations

Share :

Der KuppingerCole Market Compass bescheinigt Arctic Wolf eine „hervorragende Funktionalität“

FRANKFURT am Main – 23. August 2022Arctic Wolf®, ein weltweiter Marktführer im Bereich Security Operations, verzeichnet ein anhaltend starkes Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die hohe Dynamik wird getragen von der wachsenden Community an Channel-Partnern, der konsequenten Lokalisierung des Lösungsportfolios und der positiven Beurteilung seitens der Branchenfachleute, darunter die in Deutschland ansässigen Analysten von KuppingerCole.

Starkes Wachstum dank enger Zusammenarbeit mit dem Partnernetzwerk

Seit Beginn der Geschäftstätigkeit in Deutschland und der DACH-Region im Juni 2021 verzeichnet Arctic Wolf ein starkes Wachstum, das nicht zuletzt durch angesehene Resale-Partner wie medocino Hamburg GmbH, DextraData GmbH und sysmind Service- und Vertriebsgesellschaft mbH vorangetrieben wird. Diese bemerkenswerte Dynamik des Partnerprogramms in der Region folgt auf eine Verdoppelung der Investitionen von Arctic Wolf in den DACH-Märkten, den Ausbau der personellen Ressourcen, der engen Zusammenarbeit mit Partnern und die Eröffnung des ersten europäischen Security Operations Center (SOC) von Arctic Wolf in Frankfurt am Main.

Die umfassende Security-Operations-Lösung von Arctic Wolf bietet Unternehmen den Schutz, die Resilienz und die Orientierung, die sie für die Abwehr potenzieller Cyber-Bedrohungen benötigen. Zu den Lösungen gehören Managed Detection and Response (MDR), Managed Risk, Cloud Detection and Response und Managed Security Awareness. Diese werden nahtlos im Rahmen der Arctic Wolf® Security Operations Cloud bereitgestellt.

KuppingerCole bescheinigt Arctic Wolf „hervorragende Funktionalität“

Im Market Compass von KuppingerCole erzielten die Security-Operations-Lösungen von Arctic Wolf kürzlich die höchste Gesamtpunktzahl und wurden in einer Evaluierung des SOCaaS-Marktes (Security Operations Center as a Service) als „Herausragend in der Funktionalität“ (Outstanding in Functionality) bewertet. Laut KuppingerCole „hat Arctic Wolf eines der umfangreichsten SOCaaS-Angebote aller in diesem Bericht berücksichtigten Anbieter und deckt in seiner Funktionalität viele Schlüsselbereiche ab“. „Arctic Wolf“, so heißt es weiter, „bietet sich für alle Unternehmen an, die mit einem engagierten Expertenteam im Bereich Security Operations zusammenarbeiten möchten, ihre Serviceleistungen zur Überwachung und zum Schutz ihrer gesamten IT-Assets einschließlich der Cloud-Infrastruktur individuell zusammenstellen wollen und bei ihren Analysen und der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Sicherheitsfähigkeiten kompetente Begleitung suchen.“

Lokale Präsenz und regionale Angebote

Gestützt auf seine wachsende Partner-Community verzeichnet Arctic Wolf branchenübergreifend eine steigende Nachfrage nach seiner Security Operations Cloud. So konnten kürzlich neue Kunden aus dem Gesundheitswesen, der Fertigung, dem Einzelhandel und der Technologiebranche gewonnen werden. Dieser breit angelegte Erfolg beruht auch auf der starken physischen Präsenz von Arctic Wolf für seine Kunden und Partner in Deutschland und den weiteren DACH-Märkten sowie den lokalisierten Lösungsangeboten des Unternehmens.

Arctic Wolf betreibt ein Security Operations Center (SOC) und ein Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Kunden in der DACH-Region dürfen entsprechend auf die Einhaltung lokaler und internationaler Datenschutzbestimmungen vertrauen. Über das Concierge Delivery Model von Arctic Wolf können Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zudem auf lokale Sicherheitsexperten zurückgreifen, wenn es darum geht, auf komplexe Bedrohungen zu reagieren und die Cyber-Sicherheit strategisch zu planen.

Im Zuge der weiteren weltweiten Expansion zielt Arctic Wolf darauf ab, Plattform und Lösungen an die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Märkte anzupassen. Für die DACH-Märkte kann Arctic Wolf Managed Security Awareness Schulungsinhalte in mehreren Sprachen anbieten – u. a. auch auf Deutsch und Englisch – wobei die Programme auf die Rollen und Abteilungen der Mitarbeitenden abgestimmt sind.

Zitate:

„Nach unserem Marktstart in der EMEA-Region vor gut einem Jahr konnten wir zahlreiche Kontakte knüpfen und ein florierendes Channel-Go-to-Market-Programm aufbauen und deutschen Unternehmen und Institutionen unterschiedlicher Größe und Branche entsprechende Sicherheitsprogramme anbieten“, so Tim Berndt, Sales Manager DACH bei Arctic Wolf. „Unser starkes Wachstum in Deutschland beweist unsere Fähigkeit, langfristige und erfolgreiche Beziehungen mit unseren Channel-Partnern zu pflegen. In den zurückliegenden Jahren, in denen ich mich dem Aufbau von EMEA-Technologieunternehmen widme, habe ich eine derart anhaltende Nachfrage und ein so großes Interesse noch selten erlebt.“

„Arctic Wolf ermöglicht erstklassige Security Operations für jedes Unternehmen auf Knopfdruck und spricht damit ein dringendes Bedürfnis im Markt an“, so Stephan Beckmann, Geschäftsführer der medocino Hamburg GmbH. „Unabhängig von der Branche ist Cybersicherheit für Führungskräfte in Deutschland ein Top-Thema. Arctic Wolf geht diese Herausforderungen frontal mit einer Plattform an, die die notwendigen Sicherheitsergebnisse liefert, um Cyberrisiken auszuschalten.“

„Seit über 26 Jahren beraten wir Kunden rund um das Thema Sicherheit. Mit Arctic Wolf an unserer Seite können wir unseren Kunden eine kompetente Antwort auf die großen Cyber-Bedrohungen unserer Zeit geben“, so Oliver Lotz, Director Client Consulting bei der DextraData GmbH.

Über Arctic Wolf

Arctic Wolf® ist ein weltweiter Marktführer im Bereich Security Operations und bietet die erste cloudnative Security-Operations-Plattform zur Abwehr von Cyber-Risiken. Basierend auf Threat Telemetry, die Endpunkt-, Netzwerk- und Cloud-Quellen umfasst, analysiert die Arctic Wolf® Security Operations Cloud weltweit mehr als 1,9 Billionen Security Events pro Woche. Sie liefert unternehmenskritische Erkenntnisse zu nahezu allen Security Use Cases und optimiert die heterogenen Sicherheitslösungen der Kunden. Die Arctic Wolf® Plattform ist bei mehr als 2.700 Kunden weltweit im Einsatz. Sie bietet automatisierte Threat Detection und Response und ermöglicht es Unternehmen jeder Größe, auf Knopfdruck erstklassige Security Operations einzurichten.

Weitere Informationen über Arctic Wolf finden Sie unter www.arcticwolf.com oder Sie folgen uns auf Twitter, LinkedIn oder Facebook.

 

Pressekontakt

Lucy Turpin Communications
Sarah Schumm und Eva Hildebrandt
Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstraße 89
81675 München
arcticwolf@lucytupin.com
+49 (0) 89 – 417761-17 / -14

 

Arctic Wolf
Reagan McAfee
Reagan.mcafee@arcticwolf.com
+1 916-996-4969

 

© 2022 Arctic Wolf Networks, Inc., alle Rechte vorbehalten. Arctic Wolf, Arctic Wolf Platform, Arctic Wolf Managed Detection and Response, Arctic Wolf Managed Risk, Arctic Wolf Managed Cloud Monitoring, Arctic Wolf Managed Security Awareness und Arctic Wolf Concierge Security Team sind entweder Marken oder eingetragene Marken von Arctic Wolf Networks, Inc. oder Arctic Wolf Networks Canada, Inc. und etwaigen Tochtergesellschaften in Kanada, den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern

Arctic Wolf

Arctic Wolf

Arctic Wolf provides your team with 24x7 coverage, security operations expertise, and strategically tailored security recommendations to continuously improve your overall posture.
Share :